category.php
sidebar.php
content.php

Stadttraining (bis 10 Monate)

Datum: 30. August 2014 | Uhrzeit: 10:00bis11:00 Uhr
Datum: 27. September 2014 | Uhrzeit: 10:00bis11:00 Uhr
Datum: 25. Oktober 2014 | Uhrzeit: 10:00bis11:00 Uhr
Datum: 29. November 2014 | Uhrzeit: 10:00bis11:00 Uhr

Für Hunde ab dem 5. Monat bis ca. 10. Monat

Das Hundetraining in der Stadt ist für Hund und Halter mit einem hohen Anspruch versehen. Es gibt so viele Dinge die den Hund ablenken und mit unter auch Stress bereiten. Dabei können schon im subtilen Situationen entstehen die dem Hund ein Verhalten abnötigen dass im allgemeinen als problematisch bezeichnet wird.

Um so etwas vorzubeugen sollte gezielt in der Stadt trainiert werden. Dabei geht es bei den jungen Hunden eher darum sich mit der Zeit auf seinen Menschen zu verlassen und somit auf Dauer dem Stress den die urbane Umgebung darbietet vorzubeugen.

Themen die wir beim Stadttraining mit dem Hund behandeln werden sind unter anderen die Leinenführigkeit, Orientierung am Hundebesitzer, Umgang mit Stresssituationen im Alltag, Ignorieren der Futterangebote auf der Strasse usw.

An verschiedenen Orten der Umgebung wird altersgerecht gearbeitet. Unter praktischer Anleitungen wird der Hundebesitzer dazu befähigt sich individuell auf seinen Hund einzulassen und Orientierung anzubieten wenn es für den Hund nötig ist.

Anmeldung (06223 4877657 / info@aufallenvieren.de) ist erforderlich, bei zu vielen Teilnehmer geben wir den 10er Karten den Vorzug.

Hundetrainer: Chima Anyanwu
Uhrzeit: 10 Uhr
max. Teilnehmer: 8-10
Preis: 15 EUR/Teilnahme (10er Karte möglich 135 EUR)
Treffpunkt: bitte erfragen

content.php

Stadttraining (ab 10 Monate)

Datum: 30. August 2014 | Uhrzeit: 11:00bis12:00 Uhr
Datum: 27. September 2014 | Uhrzeit: 11:00bis12:00 Uhr
Datum: 25. Oktober 2014 | Uhrzeit: 11:00bis12:00 Uhr
Datum: 29. November 2014 | Uhrzeit: 11:00bis12:00 Uhr

Für Hunde ab dem 10. Monat

Das Hundetraining in der Stadt ist für Hund und Halter mit einem hohen Anspruch versehen. Es gibt so viele Dinge die den Hund ablenken und mit unter auch Stress bereiten. Dabei können schon im subtilen Situationen entstehen die dem Hund ein Verhalten abnötigen dass im allgemeinen als problematisch bezeichnet wird.

Um so etwas vorzubeugen sollte gezielt in der Stadt trainiert werden. Dabei geht es bei den Hunden eher darum sich mit der Zeit auf seinen Menschen zu verlassen und somit auf Dauer dem Stress den die urbane Umgebung darbietet vorzubeugen.

Themen die wir beim Stadttraining mit dem Hund behandeln werden sind unter anderen die Leinenführigkeit, Orientierung am Hundebesitzer, Umgang mit Stresssituationen im Alltag der Stadt, Ignorieren der Futterangebote auf der Strasse usw.

An verschiedenen Orten der Umgebung wird typgerecht gearbeitet. Unter praktischer Anleitungen wird der Hundebesitzer dazu befähigt sich individuell auf seinen Hund einzulassen und Orientierung anzubieten wenn es für den Hund nötig ist.

Anmeldung (06223 4877657 / info@aufallenvieren.de) ist erforderlich, bei zu vielen Teilnehmer geben wir den 10er Karten den Vorzug.

Hundetrainer: Chima Anyanwu
Uhrzeit: 10 Uhr
max. Teilnehmer: 8-10
Preis: 15 EUR/Teilnahme (10er Karte möglich 135 EUR)
Treffpunkt: bitte erfragen

content.php

Hundewanderung/Social Walk

Datum: 28. September 2014 | Uhrzeit: 15:00bis17:30 Uhr
Datum: 26. Oktober 2014 | Uhrzeit: 15:00bis17:30 Uhr
Datum: 30. November 2014 | Uhrzeit: 14:30bis17:00 Uhr
Datum: 21. Dezember 2014 | Uhrzeit: 14:30bis17:00 Uhr

Unsere Hundewanderungen bieten eine gute Gelegenheit andere Hundebesitzer zu treffen und sich mit Ihnen auszutauschen. Gleichzeitig erhalten die Hunde andere Vierbeiner kennenzulernen und wichtige soziale Kontakte zu knüpfen. Auch die schleppleinenpfichtigen Hunde sind uns herzlich willkommen!

Wir treffen uns an verschiedenen Orten und gehen für ca. 2,5 Stunden durch Wald und Flur. Begegnungen mit anderen Passanten, Joggern und Hundebesitzer werden genutzt um zu trainieren. Während des gesamten Spaziergangs darf der Hundetrainer mit Fragen gelöchert werden um eventuelle Verhaltensschwierigkeiten beim eigenen Hund aufzuklären.

Manche Hundewanderung hat schon Hundefreundschaften auf den Weg gebracht ;)

Anmeldung erfolgt bitte per E-Mail (info@aufallenvieren.de) oder telefonisch (06223 4877657), diese ist für eine Teilnahme zwingend erforderlich. Natürlich stehen wir für weitere Fragen gerne zur Verfügung.

max. Hunde-Teilnehmer: 15, Treffpunkte ändern sich, bitte anfragen.

content.php

Übungsspaziergang

Datum: 5. Oktober 2014 | Uhrzeit: 15:00bis16:30 Uhr
Datum: 12. Oktober 2014 | Uhrzeit: 15:00bis16:30 Uhr
Datum: 19. Oktober 2014 | Uhrzeit: 15:00bis16:30 Uhr
Datum: 2. November 2014 | Uhrzeit: 15:00bis16:30 Uhr
Datum: 9. November 2014 | Uhrzeit: 15:00bis16:30 Uhr
Datum: 16. November 2014 | Uhrzeit: 15:00bis16:30 Uhr
Datum: 23. November 2014 | Uhrzeit: 15:00bis16:30 Uhr
Datum: 7. Dezember 2014 | Uhrzeit: 15:00bis16:30 Uhr
Datum: 14. Dezember 2014 | Uhrzeit: 15:00bis16:30 Uhr

Der Umgang mit der belebten und unbelebten Umwelt und anwesenden Artgenossen ist nicht immer einfach. Häufig liegt es an fehlerhafter Kommunikation zwischen Mensch und Hund. Der Übungsspaziergang soll dabei Abhilfe schaffen.

Während des Spaziergangs werden verschiedene Abläufe im Umgang mit dem eigenen Hund und eurer Umwelt trainiert. Themen sind unter anderen Orientierung am Menschen, zuverlässiger Rückruf, Leinenführigkeit unter Ablenkung, die Entwicklung von sozialen Kompetenzen unter Artgenossen und anderen Menschen.

Während des Spaziergangs erhalten eure Hunde die Gelegenheit Ihre sozialen Kompetenzen mit unserer Hilfe weiter zu entwickeln. Sei es im Spiel mit anwesenden Artgenossen oder situativen Umwelteinflüssen durch andere Passanten oder anderen Hunden.

Eine Anmeldung ist immer erforderlich, da nur eine beschränkte Teilnehmerzahl möglich ist, um eine gewisse Qualität des Trainings zu gewährleisten.

Datum: ab 05.10.2014 immer sonntags 15:00 Uhr (Bitte beachten: 1x im Monat findet eine grosse Hundewanderung statt.)
Treffpunkt: Lingenthal Waldparkplatz (können sich ändern)
Dauer: ca. 60-90 Minuten
Preis: 10,00 EUR/Teilnehmer
max. Teilnehmer: 10-15

content.php

Grundgehorsam und Sozialisierung für junge Hunde (bis 10. Monat)

Datum: 6. September 2014 | Uhrzeit: 10:00bis11:00 Uhr
Datum: 4. Oktober 2014 | Uhrzeit: 10:00bis11:00 Uhr
Datum: 8. November 2014 | Uhrzeit: 10:00bis11:00 Uhr
Datum: 6. Dezember 2014 | Uhrzeit: 10:00bis11:00 Uhr

Für junge Hunde ab dem 5. Monat bis ca. 10. Monat

Jeder Hund sollte ein paar Grundkommandos kennen und später auch zuverlässig ausführen. Dies gilt allgemein als Basis einer soliden Erziehung des Familienhundes. Hörzeichen wie Sitz, Platz, Bleib, Komm und andere sollten nicht nur dem Hundehalter bekannt sein sondern durch Training auch zuverlässig beim Hund abrufbar sein.

Unbekannte Hörzeichen werden am Anfang mit Hilfe der Futtermotivation trainiert. Je besser das Training mit dem Futter klappt, desto mehr wird dem Hund vermittelt, dass es in seinem Leben verpflichtende Hörzeichen gibt, die auch mal durch gesetzt werden.

Dies geschieht alles alters- und typgerecht. Wir gehen auf die individuellen Persönlichkeiten an der Leine ein und vermitteln wie man über diesem Weg zu einem zuverlässigen Team wird.

Der Kontakt zu Artgenossen kommt dabei nicht zu kurz. In kurzen ausgewogenen Sequenzen können die Hunde Kontakt zu ihren Artgenossen (auch zu den auf 2 Beinen) aufnehmen um ihre sozialen Gepflogenheiten zu verbessern. Dabei erhalten die Teilnehmer die Gelegenheit mehr über die Kommunikation unter Hunden zu erfahren.

Anmeldung (06223 4877657 / info@aufallenvieren.de) ist erforderlich, bei zu vielen Teilnehmer geben wir den 10er Karten den Vorzug.

Hundetrainer: Chima Anyanwu
Uhrzeit: 10 Uhr
max. Teilnehmer: 8-10
Preis: 15 EUR/Teilnahme (10er Karte möglich 135 EUR)
Treffpunkt: Gelände der Hundeschule