archive.php
sidebar.php
content.php

Seminar: Zielobjektsuche Anfänger (ausgebucht)

Logo des lizensierten ZOS TrainersAUSGEBUCHT

Als eines der effektivsten Auslastungsformen für den Familienhund erfreut sich die Zielobjektsuche immer grösserer Beliebtheit bei den Hundebesitzern. ZOS nutzt die geruchlichen Fähigkeiten des Hundes um diesen in einer ruhigen Art und Weise auszulasten.

Die Zielobjektsuche eignet sich für jeden Hund, ob klein, gross, unsicher oder auch aggressiv bisher haben sich nur wenige Hunde nicht auf ZOS eingelassen. Auch verhaltenstherapeutisch lässt sich ZOS zur Stabilisierung der Hundepersönlichkeiten einsetzen.

Lassen Sie sich von der lizensierten ZOS-Trainerin Corinn Anyanwu in die Geruchswelt des Hundes entführen. Erleben Sie, mit Corinns Hilfe, wie Sie und Ihr Hund die ersten Schritte in der Zielobjektsuche erfolgreich machen und wie es für Sie zuhause weiter gehen kann.

Inhalte des Seminars

  • theoretische Einführung in die Zielobjektsuche
  • Anklicken des ersten Gegenstandes
  • Fördern des ersten Anzeigeverhalten am Gegenstand
  • Arbeit im kleinen Trümmerfeld

Datum: Samstag 10.11.2012 & Sonntag 11.11.2012
Uhrzeit: Samstag: 10.00 – ca. 17.00 Uhr :: Sonntag: 10.00 – ca. 14.30 Uhr
max. Teilnehmer: 6 aktive, 6 passive Teilnehmer
Preis: EUR 150,00 (Aktiv), EUR 100,00 (Passiv)

Anmeldung

Online, telefonisch unter 06223 4877657 oder per E-Mail (Name, Vorname, Adresse, Hund, Alter des Hundes, Geschlecht)

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten

content.php

XS-Treff (bis 40cm)

Hundetreff für alle Hundebesitzer mit kleinen Hunden

Viele Kleinhundbesitzer haben Schwierigkeiten damit Ihren kleinen BVierbeiner mit grossen Hunden laufen zu lassen. Nicht dass der grosse Hund dem kleinen etwas böses will, aber häufig fehlt die Erfharung im Umgang mit kleinen Hunden und es kommt schnell zu Situationen in denen sich die kleinen Hunde unwohl fühlen.

Aus diesem Grund (und anderen) findet Einmal im Monat auf unserem Gelände ein Hundetreff für sozialverträgliche kleine Hunde statt. Unter Aufsicht der Hundetrainer können die Hunde miteinander spielen und Ihre sozialen Komeptenzen verbessern.

Hunde dürfen die Schulterhöhe von 40cm nicht überschreiten, müssen Haftpflicht versichert und geimpft sein.

Um Anmeldung wird gebeten: 06223 – 4877657 oder online

Termine & Preis

Samstag, 29.09.2012 :: 17.00 Uhr :: EUR 8,–

content.php

Seminar: Zuverlässiger Rückruf

Die Königsdisziplin unter den Hundespaziergängern

Für jeden Hundebesitzer ist es wichtig, dass sein Hund kommt, wenn man ihn ruft, denn dadurch können viele Gefahrensituationen vermieden werden und die täglichen Spaziergänge werden wieder zum reinsten Vergnügen.

Nach den theoretischen Grundlagen, in denen wir den Umgang mit den Hilfsmitteln erklären, werden diese auf dem Gelände praktisch umgesetzt. Jedes aktive Team wird individuell durch den Referenten trainiert um dann nach einer Pause in der Gruppe die erarbeiteten Grundlagen zu festigen.

Nachdem die Grundlagen im Ansatz gefestigt wurden werden wir den Ort wechslen um in „freier Wildbahn“ das Training weiter zu führen und die Ablenkung zum Herstellen der Zuverlässigkeit des Trainings zu nutzen.

Dieses Seminar richtet sich nicht nur an Anfänger. Durch die geringe Anzahl an aktiven Teilnehmern bekommt jeder seine individuellen Tipps um diese dann im Alltag umzusetzen.

Anmeldung und weitere Informationen

Referent: Chima Anyanwu
Datum:
Sonntag 29.07.2012
Uhrzeit: 10.00 – ca. 17.00 Uhr
max. Teilnehmer: 8 aktive, 10 passive Teilnehmer
Preis: EUR 105,00 (Aktiv), EUR 75,00 (Passiv)

Anmeldung

Online, telefonisch unter (+49) 06 223 – 4 877 657 oder per E-Mail (Name, Vorname, Adresse, Hund, Alter des Hundes, Geschlecht)